SX
[ zurück zur Übersicht ]

Der Berg ruft!

Am 1. und 2. Juni geht der Volkswagen Scirocco R-Cup auf dem Red-Bull Ring für die Wertungsläufe zwei und drei an den Start. Nicht nur die guten Erinnerungen an letztes Jahr lassen Lukas mit einem guten Gefühl anreisen.


Für Lukas und das Team von Volkswagen Motorsport geht es in zwei Wochen nach Österreich zum einzigen Auslandsrennen in der Saison.  Auf dem 4,318 Meter langen Kurs in der Steiermark gehen die 19 Fahrer auf Punktejagd und tragen zum ersten Mal zwei Läufe pro Wochenende aus. „Ich reise mit einem sehr guten Gefühl nach Spielberg; zum einen ist mir ein toller Saisonauftakt in Hockenheim gelungen, zum anderen stand ich letztes Jahr das einzige Mal in Spielberg auf dem Treppchen.“


Aber auch abseits vom Motorsport gibt es Erfolge für Lukas zu verbuchen. Am Dienstag nahm er am 2.  Augsburger Firmenlauf für die Strato Personal GmbH teil und konnte den Erwartungen gerecht werden.  Er bewältigte die 6 Kilometer lange Strecke durch die Augsburger Messe in 26:49 Minuten und überquerte somit als 390. von 6000 die Ziellinie. „Ich bin mit meiner Leistung im Großen und Ganzen zufrieden. Da ich die falsche Taktik gewählt habe und nach einem Kilometer bereits nur noch damit beschäftigt war zu überholen, wäre noch ein bisschen mehr drin gewesen. Trotzdem hat es großen Spaß gemacht bei so etwas mit zu machen. Ich bin vor allem erstaunt was für eine Atmosphäre ich erleben durfte. Es läuft sich gleich viel leichter, wenn der Streckenrand voller Leute ist, die einem zujubeln!“

FACEBOOK
LIKE